Was ist 'Comfort Strength Control'? | TensCare.co.uk

Was ist 'Comfort Strength Control'?

Comfort Strength Control ™ ist eine neuartige Kombination aus Konstantstrom- und Konstantspannungskontrolle, um die Vorteile beider Formen zu maximieren - für eine vorhersehbare, wiederholbare und angenehme Behandlung.

Erfahrung hat gezeigt, dass diese Funktionen die Kompatibilität und die Ergebnisse in TENS Studien verbessern.

Comfort Strength Control ™ überwacht den Haut- und Elektrodenzustand, um sicherzustellen, dass die Stimulation konstant bleibt – in der Kombination mit Intensitäts-Schritten von 5mA für zusätzlichen Komfort.

Warum ist Strom so wichtig?

TENS soll die Nerven anregen. Strom erreicht dies, indem er durch das Gewebe fliest.

Was ist der Unterschied zwischen Konstantstrom und Konstantspannung?

Ohms Gesetzt sagt: Spannung = Strom x Widerstand

Die meisten Standard TENS-Geräte haben Konstantspannung. Dies bedeutet, wenn sich der Widerstand der Haut oder der Elektrode ändert, ändert sich auch der Strom. Manchmal ändert sich der Strom nicht und zwar dann, wenn die Elektroden die Feuchtigkeit der Haut aufsaugen und sich der Widerstand ändert.

Der Patient reagiert auf diese Änderung im Strom durch Anpassung der Stärkekontrolle. Wenn jedoch Druck auf die Elektroden ausgeübt wird, kann sich der Strom schnell erhöhen und es entsteht das Risiko dem Patienten Schmerzen zuzufügen.

Mit Konstantstrom jedoch, misst das Gerät den Widerstand und passt die Spannung an, damit der Strom gleich bleibt.

Vorteile von Konstantstrom

  • Ausstoß ist fix, vorhersehbar und wiederholbar
  • Mehr Komfort für den Patienten
  • Ermöglicht das Hinzufügen der One Touch Memory Start Funktion

Nachteile von Konstantstrom

  • Wenn das Gerät nicht ausgeschaltet ist, bevor die Elektroden entfernt werden, kann dies zu unangenehmen Empfindungen führen.
  • Wenn eine Elektrode den Kontakt verliert, wird der Ausstoß erhöht um den Strom zu erhalten. Dieser Strom würde auf eine kleinere Fläche konzentriert werden und könnte damit zu unangenehmen Empfindungen führen.

Comfort Strength Control ™ überwindet diese Nachteile, indem es automatisch die Spannung anpasst.

Wenn der Widerstand zu hoch wird, schaltet das Gerät die Konstantspannungskontrolle ein und verhindert so, die durch konstanten Strom entstehenden Beschwerden. Diese raffinierte Kombination von Technologien sorgt für optimalen Patientenkomfort.

 

Comfort Strength Control ™ ist eines der wichtigsten Funktionen des iTouch Easy.